PKW - Motorrad - Wohnwagen - Oldtimer - Boot - Anhänger - Transporter - Fahrrad


vor der Leasingrückgabe oder dem Fahrzeugverkauf - zur Gebrauchtwagen- und Fuhrparkpflege

Wir freuen uns auf Sie!


Seien Sie unser Gast und begleiten uns durch eine unserer professionellen Aufbereitungen!

Die Fahrzeugübergabe

 

Zu Beginn begutachten wir gemeinsam mit Ihnen den aktuellen Innen- und Aussenzustand Ihres Fahrzeuges.
Wir entscheiden mit Ihnen zusammen, wie die Ziele der Aufbereitung aussehen und lassen gerne auch Ihre individuellen Wünsche einfließen.
Zusätzlich werden mögliche Vorschäden dokumentiert, das Fahrzeug ausgeräumt und der Abholungstermin festgelegt.

Die Nassaufbereitung

 

Hierbei wird Ihr Fahrzeug zuerst gründlich abgekärchert. Dazu zählen selbstverständlich die Türfalze, Felgen und Radhäuser sowie auf Wunsch der Motorinnenraum.
Anschließend wird eine schonende Handwäsche durchgeführt und mittels Spezialknete Teer, Insekten und andere Verschmutzungen entfernt.
Zu guter letzt wird Ihr Fahrzeug mit reinem Wasser abgewaschen und dann trockengeledert.

Die Lackbearbeitung

 

Eine Lackpolitur beeinhaltet mehrere Schritte. Der Ausgangszustand des Fahrzeuges und das gewünschte Endergebnis sind hier die entscheidenden Faktoren wie im Anschluß vorgegangen wird.

Mittels einer Schleifpaste werden im 1. Schritt Waschanlagenkratzer sowie Beschädigungen in der Lackoberfläche beseitig und ausgeschliffen. Um das Lackbild anschließend zu glätten und Hologramme zu vermeiden, wird mit einer Polierpaste im 2.  
                                                                                                     Schritt die Lackoberfläche endbearbeitet. Bei stark
                                                                                                     verwitterten Lacken können durchaus mehrere 
                                                                                                     dieser Durchgänge nötig sein.

Nun bleibt noch das entfetten des Lackes, damit die folgende Versiegelung (Wachs, Nanoversiegelung etc.) optimal aufgetragen und aktiviert werden kann.
                                                                                                          

Die Innenaufbereitung

 

Hier geht es erneut ums Detail. Das Ergebnis einer intensiven Innenaufbereitung ist ein Zustand, der im Grunde an den eines Neuwagens heranreicht.

Die Aufbereitung beginnt mit dem intensiven Aussaugen des gesamten Innenraums. Im Anschluß werden alle Polster, der Teppich im Fußraum, die Fußmatten und der Dachhimmel einshampooniert, nassgesaugt und getrocknet.

Weiter geht es mit den Kunststoffen, Lüftungsdüsen und dem Amaturenbrett. Unsere Spezialgeräte und
Profimittel sorgen dafür, dass wir auch Verschmutzungen
beseitigen können, die als äußerst hartnäckig gelten.

Nachdem Staub, Sand und Flecken beseitigt wurden, geht es ans Versiegeln und Pflegen. Hier werden Kunststoffe geschützt, die Gummis geschmeidig gemacht und alle Scheiben von Innen gereinigt. Natürlich halten wir auch eine spezielle Lederpflege für Sie bereit.

Und falls Sie besonders hartnäckige Gerüche im Auto haben, können wir diese mit unserem Entionisierungsgerät spielend entfernen.

Das Endergebnis

Genießen Sie in Ruhe die Eleganz Ihres aufbereiteten Fahrzeuges.

Neben dem glänzenden Anblick haben Sie Ihr Fahrzeug auch vor kommenden Umwelteinflüssen geschützt. Zusätzlich wurde durch die Aufbereitung der aktuelle Fahrzeugwert erhöht und Sie haben einen Pflegeausgangszustand geschaffen, der weitere Reinigungen zu einer leichten Aufgabe macht.

Sprechen Sie uns gerne für ein Angebot zu Ihrem Fahrzeug an. Sehen und spüren Sie den Unterschied!